Kurhaus Wiesbaden

Menu:

Reisen mit Stoma


Reisen, auch Fernreisen, sind mit einem Stoma grundsätzlich möglich.
Dennoch gibt es wichtige Punkte, die bei der Reisevorbereitung bedacht werden sollten.

Essentiell ist natürlich, eine genügende Menge der benötigten Versorgungsmaterialien für die Reise bereitzuhalten. Berücksichtigen Sie dabei, dass die ggf. ungewohnten Umstände (Klima, Ernährung usw.) möglicherweise einen größeren Verbrauch von Versorgungsmaterialien bedeuten kann. Die unbedingt benötigten Materialien sollten Sie zumindest zum überwiegenden Teil im Handgepäck befördern, damit sie, z. B. bei Flugreisen, nicht verloren gehen können.

Auf Flug- bzw. Auslandsreisen kann das internationale Reise-Zertifikat hilfreich sein. Es wird von der European Ostomy Association veröffentlicht.
Drucken Sie sich das Zertifikat aus, tragen Ihre persönlichen Daten ein und lassen Sie es sich von Ihrem behandelnden Arzt mit Stempel und Unterschrift bestätigen.

Download: "Vordruck zur ärztlichen Bescheinigung eines Stomas"

Hinweis: Zum Ausdrucken des Zertifikats benötigen Sie den AcrobatReader von Adobe. Falls erforderlich, erhalten Sie die aktuelle Version des AcrobatReaders hier: www.adobe.de